Das Wichtigste ist der Mensch...

Für persönliche, berufliche Weiterentwicklung und mentale Gesundheit

Meine Grundhaltung ist, dass der Mensch und seine Bedürfnisse im zentralen Mittelpunkt meiner Arbeit steht. Wachstum beginnt immer im Menschen selbst…

Mein Selbstverständnis und Bild, wie ich den Menschen sehe, findet sich auch ich in der Deklaration des Forums Werteorientierung in der Weiterbildung wieder.

Dienstleister mit Ehrenkodex

Wie alles sein Anfang nahm…

1971 wurde ich in Norddeutschland geboren. Durch meine Familie bin ich schon sehr früh mit dem Thema Menschen und ihrem Umgang miteinander in Kontakt gekommen. Als ich heranwuchs beobachtete ich mich selbst und andere Menschen, wie sie sich verhalten und mit welcher Intention sie kommunizieren. Mich beschäftigten schon immer Fragen, wie wir Menschen uns durch Kommunikation in unserer Persönlichkeit begrenzen oder entwickeln. Diese Beobachtungen waren der Anstoß zu essentiellen Fragen, die ich mir seit dem stelle. Die Entwicklung von Menschen ist ein Wechselspiel vieler Systembeziehungen. Als ich in das Berufsleben eintrat, beschäftigte ich mich mit den unterschiedlichsten Disziplinen, um Antworten auf diese Fragen zu finden.

Diese Fragen sind:

  • Warum entwickeln sich Menschen und andere wiederum nicht?
  • Welchen Einfluss hat der Mensch als Individuum und welchen die Kontextbedingungen, also das Umfeld, in dem der Mensch sich befindet?
  • Wodurch werden Menschen in Ihrer Fähigkeit der eigenen Persönlichkeitsentwicklung unterstützt und wodurch eingeschränkt?
  • Was ist hilfreich und welche Unterstützung benötigt der Mensch, um seine Quelle der Ressourcen zu nutzen, um sich zu entwickeln.

Meine Qualifikationen

NLP-Practitioner nach:

NLP-Master nach:

NLP-Advanced Master nach:

NLP-Master Coach nach:

NLP-Trainer nach:

NLP-Lehrtrainer:

NLP-Lehrcoach:

Für persönliche und berufliche Weiterentwicklung

Bis 2001 habe ich unterschiedliche Antworten auf meine Fragen gefunden, doch keine stellte mich wirklich zufrieden. Ich kam in diesem Jahr dann das erste Mal in Kontakt mit Personalentwicklungsmaßnahmen. Von diesem Zeitpunkt an erschloss sich mir eine neue Welt des Verstehens und verstanden werden. Als Coach und Trainer arbeitete ich seit 2003 und von 2008 dann als hauptverantwortlicher Personalentwickler in einem großen mittelständischen Unternehmen, mit der Verantwortung für die Entwicklung und Weiterbildung von ca. 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ich habe Ausbildungen konzipiert, Trainings sowie Coachings durchgeführt und Menschen in den unterschiedlichsten Bereichen in Ihrer Entwicklung begleiten dürfen. Da mich immer neue Fragen der Menschen beschäftigten und ich Antworten finden wollte, führte mich mein Weg 2011 zu NLP. Diese Kommunikationsmethode war für mich die Antwort auf viele meiner Fragen, die mich seit jeher beschäftigten. Durch meinen beständigen Wunsch mich zu entwickeln, habe ich mich im Laufe der Jahre auch in vielen anderen Bereichen ausbilden lassen, wie zum Beispiel Systemisch, Psychologisch, Rhetorisch, um nur wenige zu nennen. Bis heute habe ich mehr als 14.000 Coachinggespräche geführt und über 16.000 Stunden in der Erwachsenenbildung Seminare gehalten und Ausbildungen durchgeführt.

0

Gleich geht’s los…